Leopard 58

Leopard Catamarans hat 2012 sein neues Flaggschiff eingeführt, die brandneue Leopard 58. Meisterhaft verarbeitet von der weltbekannten Werft Robertson & Caine bleibt die Leopard 58 dem schnittigen und innovativen Stil der Leopard Katamarane treu. Dieses Luxusboot kann auf Wunsch mit 2 bis 6 Kabinen ausgeliefert werden und verfügt wie die preisgekrönten Leopard 44 und Leopard 48 über die einzigartige vorne liegende Plicht sowie äußerst geräumige Aufenthaltsbereiche.

Auslegung

Beim Bau der Leopard 58 konnten sich die mehrfach ausgezeichneten Konstrukteure von Robertson & Caine sowohl auf den Erfolg der Vorgängermodelle als auch auf die Anregungen der weltweit über 1.000 Eigner einer Leopard-Yacht stützen. Das hat ihnen ermöglicht, die besten Eigenschaften der älteren Leopard-Modelle aufzunehmen und in den Bau eines vollkommen neuen und aufregenden Katamarans einfließen zu lassen.

Brücke

Zu den zahlreichen aufsehenerregenden Eigenschaften der Leopard 58 nimmt das geräumige Flybridge mit Sitzgelegenheiten für bis zu 10 Personen eine herausragende Stellung ein. Diese große Brücke eignet sich bestens für Mahlzeiten, zum Entspannen und um die herrliche Panoramaaussicht zu geniessen. Das großzügige offene Achterdeck und die vorne liegende Plicht bieten reichlich Platz zum Essen oder für den diskreten Aufenthalt im Freien. Zur Steigerung der Haltbarkeit und des guten Aussehens sind sowohl die Brücke als auch das Achterdeck und die Plicht mit Tek-Dek, einem leichten höchst robusten Teakholzimitat, ausgelegt.

Kontakt

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.